WSGT2 – Pace Car enthüllt


2009 Renault Megane Cup Car Das Racers Modding Team (RMT) hat das letzte Fahrzeug für den World Super GT2 Mod veröffentlicht. Das Pace Car!
Bei diesem handelt es sich um das 2009er Renault Megane Trophy Fahrzeug.
Arnold Wong von RMT sagte dazu: “Es mag sich dabei um eine komische Wahl handeln, aber bei dem WSGT2 Mod handelt es sich um einen Fantasy Mod von GT Fahrzeugen aus den 90iger Jahren bis heute. Wir diskutierten im Team, welches Fahrzeug sich als Pace Car eignen würde und suchten eine eine ganze Weile ein passendes in den 90iger Jahren, fanden aber keins, welches uns motovierte es umzusetzen. Daher entschieden wir uns für das Renault Megane Trophy Fahrzeug, welches im Mod das Pace Car sein wird und als Bonus gleich die gesamte Rennserie mitbringt.”
Arnold Wong erstellte dieses Fahrzeug innerhalb der letzten Woche, d.h. in gerade einmal 5 Tagen. Wie immer ziegen die ersten Screenshots das Auto ohne High-Res Texturen, diese werden in den nächsten 14 Tagen folgen.

Damit haben wir alle Fahrzeug für den World Super GT2 Mod zusammen.
Diese sind:

  • Mercedes CLK-GTR
  • Porsche 911 GT1
  • Honda NSX GT500
  • Nissan R390
  • Nissan R35 GTR GT500
  • Nissan Skyline R33 GT-R LM
  • McLaren F1 GTR Longtail
  • McLaren F1 GTR Shorttail
  • Lexus SC430
  • Toyota TS020 GT-One
  • Ferrari F40 GTE
  • Pace Car: 2009 Renault Megane Cup Car

Alle Bilder des Renault Megane Trophy Cars und der anderen Fahrzeuge des Mods findet ihr in unsere World Super GT2 – Galerie.

, , , ,

  1. #1 von Julien_J-Grafix am 27. Juni 2009, 16:26 - 16:26

    Kein Ding. ;)

    Aber das wird ne absolut geile Geschichte, hoffe das die Physik so gut wird wie die Wagen aussehen.

  2. #2 von Sammy am 27. Juni 2009, 14:51 - 14:51

    Danke für den Hinweis!

  3. #3 von Julien_J-Grafix am 27. Juni 2009, 14:21 - 14:21

    Es gibt noch mehr Fahrzeuge:

    - Nissan Skyline R33 GT-R LM
    - Toyota TS020 GT-One
    - Nissan R35 GTR GT500
    - McLaren F1 GTR Shorttail

    Aber angekündigt sind ja noch mehr:

    - Sintura S99
    - Jaguar XJ220C
    - Nissan Fairlady Z32

    Wüsste gerne was aus denen geworden ist.

(wird nicht veröffentlicht)