Archiv für Kategorie CTDP

F1 2009 – Williams FW31 in Arbeit

Williams FW31 In seiner wöchentlichen Sichtung der WIP Shots hat “Dahie” von CTDP einige Bilder des Williams FW31 gefunden, die er uns nicht vor enthalten wollte.
Kevin ‘Fongu’ Wong arbeitet seit Januar an dem Fahrzeug. Er ist ein alter Bekannt in den Reihen von CTDP, so stammen von ihm die Super Aguri SA-05 und SA-06 im F1 2006 Mod.
Seit der Präsentation des Wagens im Januar haben sich viele Details verändert, welche jetzt Stück für Stück angepasst werden. Dies ist auch der Grund warum der Wagen nicht mit der Nase aus dem ersten Rennen in Melbourne präsentiert wurde.
Alle Bilder des Williams FW31 findet ihr in unserer F1 2009 – Galerie.

, , , ,

Keine Kommentare

Helm WIP´s und Hilfegesuch…

2009er Helm von Timo Glock In dem Entwickler Blog des Cars & Tracks Development Project (CTDP) wurden erste Render der Helme von Timo Glock und Louis Hamilton aus der Saison 2009 präsentiert.
Die Helme stammen aus dem F1 2006 Mod und wurden für den F1 2009 Mod angepasst. Die Texturen der Helme wurden von Shaun “Whata” Stroud erstellt, dieser arbeitete auch an dem Midland/Spyker-, dem Super-Aguri-und dem Safety-Car, sowie vielen Helmen des 2006er F1 Mods.

Im Zuge der Präsentation der ersten beiden Helme für den Formel 1 2009 Mod startet “Dahie” von CTDP einen Aufruf.
Das Team sucht einen oder mehrere Helm Moddler, welche nicht nur weitere Helme für den F1 2009 Mod erstellen, sondern auch für den 1994 F1 Mod.
Helm Modelierung ist ein speziellies Gebiet, bei dem man nicht nur eine Aussparung in eine Form bringen muss, Helm Modelierung hat sich zu einer eigenen Kunst entwickelt.
Ihr seid also  Helm Moddler oder kennt jemand der sich damit auskennt, dann meldet euch bei “Dahie” auf ctdpworld.org.

Alle Render der Helme und die  ersten Render das Ferrari F60 und des McLaren Mp4-24 findet ihr in unserer CTDP F1 2009 – Galerie.

, , ,

1 Kommentar

Nahaufnahmen eines Ferrari

Ferrari F60 Total Im Dev-Blog von CTDP wurde einige Nahaufnahmen, des von David ‘Racervieh’ Bennewitz modellierten Ferrari F60, vorgestellt. Die Bilder zeigen unteranderem Details der vorderen und hinteren Radaufhängung, sowie der Linie des Fahrzeugs. Dabei handelt es sich um die Streckenkonfiguration der ersten 3-4 Rennen, wie Racervieh in einem Kommentar betsätigte. Alle Nahaufnahmen findet Ihr hier…

Weitere Render zu diesem Mod gibt es in unserer F1 2009 Galerie.

, , ,

Keine Kommentare

Die Entstehung eines Ferrari…

Ferrari F60 Total Im Entwickler-Blog von CTDP hat “Dahie” heute erste Render des Ferrari F60 präsentiert. Die Bilder zeigen die Entstehungsgeschichte eines Formel 1 Boliden auf dem virtuellen Reißbrett vom ersten Bauteil bis hin zum kompletten Fahrzeug.
Der Ferrari wurde von David ‘Racervieh’ Bennewitz modelliert, dieser stammt genauso wie Zunic ‘Spoony’ Bekir aus der GP4-Community, wo er auch die Entwicklungsgeschichte des Fahrzeugs dokumentierte.
Alle Bilder der Entwicklung des Fahrzeugs findet Ihr hier…

“Dahie” betonte in der Veröffentlichung, dass man sich in diesem frühen Stadium der Entwicklung noch nicht auf eine Basis für den kommenden Mod festlegen möchte, da die RAW-Dateien und Texturen für jedes Spiel verwendet werden können. Am Ende der Grundlagenarbeit wird man entscheiden für welche Plattform man die Modelle optimiert. In dem Wissen über die Entwicklungszeit eines Mods, schloss man aber die Entwicklung für rFactor 2 nicht kategorisch aus.

In der Hoffnung, dass dieser Mod für rFactor 2 erscheinen wird, werden wir euch auch weiterhin über die Entwicklung auf dem Laufenden halten.

, ,

3 Kommentare

CTDP F1 2009 – erste Render

McLaren MP4-24 Total Im Entwickler-Blog des Cars- und Tracks Development Project sind erste Render eines McLaren Mp4-24 aus der aktuellen Saison 2009 erschienen. Der Wagen wurde von Zunic ‘Spoony’ Bekir schon vor dem offiziellen Start des Projektes modelliert, darauf hin hat man bei CTDP nicht lange gefackelt und ihn in ihr Team eingeladen.
Im Moment arbeitet er am Brawn GP BGP 001.
Diese Render sind vor dem ersten Grand Prix der Saison 2009 entstanden. Nach diesem Rennen wurde der Wagen nochmals überarbeitet.

Wenn man die Entwicklungszeiten für die Formel 1 Mods von CTDP bedenkt, könnte es gut sein, dass dieser Mod erst nach dem Release von rFactor 2 fertig gestellt wird und könnte somit einer der ersten High-Quality Mods für rFactor 2 werden.
Alle Render des McLaren MP4-24 findet ihr in unserer F1 2009 Galerie.

, ,

Keine Kommentare